Veneers im Fokus

Nach dem Basismodul ‚Ästhetik im Fokus‘ konzentriert sich dieser Kurs auf Veneers und die technische Umsetzung. Es werden die Grundlagen der Keramiken, Präparationsrichtlinien, Veneertypen und der klinische Ablauf basierend auf des digitale Smile Design® vermittelt. Die Einführung in die Objektfotografie legt den Grundstein für ansprechende Fotos von zahntechnischen Arbeiten. Der Kurs ‚Veneers im Fokus’ besteht aus kurzen Vorträgen, hands-on Übungen am Phantomkopf und einem Live-Behandlung.

Alle Teilnehmer bekommen umfangreiche Kursunterlagen und Materialien, zur besseren Umsetzung in der eigenen Praxis. Weiterhin wird die Fortbildung nach Leitlinien der DGZMK und BZÄK anerkannt und mit Fortbildungspunkten vergütet.

Nach dem Basismodul ‚Ästhetik im Fokus‘ konzentriert sich dieser Kurs auf Veneers und die technische Umsetzung. Es werden die Grundlagen der Keramiken, Präparationsrichtlinien, Veneertypen und der klinische Ablauf basierend auf des digitale Smile Design® vermittelt. Die Einführung in die Objektfotografie legt den Grundstein für ansprechende Fotos von zahntechnischen Arbeiten. Der Kurs ‚Veneers im Fokus’ besteht aus kurzen Vorträgen, hands-on Übungen am Phantomkopf und einem Live-Behandlung.

Alle Teilnehmer bekommen umfangreiche Kursunterlagen und Materialien, zur besseren Umsetzung in der eigenen Praxis. Weiterhin wird die Fortbildung nach Leitlinien der DGZMK und BZÄK anerkannt und mit Fortbildungspunkten vergütet.

Themen

Veneers, Behandlungsablauf von A-Z

Objektfotografie, Darstellung des Schönen

Kofferdamtechniken, Isolation als Grundvoraussetzung der adhäsiven Technik

Adhäsives Zementieren

Live-Behandlung

An einem vorpräparierten Fall wird die Planung, das Design, das Vorgehen der Präparation und das adhäsive Einsetzen erläutert und gezeigt. Die Notwendigkeit der absoluten Trockenlegung sowie deren Umsetzung wird ebenfalls demonstriert.

Termine

2020

Auf einen Blick

max. 12 Teilnehmer

Freiburg

980,00 EUR zzgl. MwSt.

Der Kurs beinhaltet an den Kurstagen Mittagessen, Snacks, Kaffee und Drinks, sowie ein Abendessen am ersten Tag.

 

Zielgruppe: Zahntechniker, Zahnärzte, Studenten

Jetzt anmelden

Die Rechnung ist innerhalb von 7 Tagen nach Erhalt zu bezahlen. Eine Stornierung der Anmeldung kann ausschließlich schriftlich erfolgen. Bei Stornierung bis 4 Wochen vor dem Veranstaltungstermin wird die Teilnahmegebühr abzügl. einer Bearbeitungsgebühr von Euro 25,– pro Person zurück erstattet; bei einer späteren Stornierung wird die Teilnahmegebühr nicht erstattet.